About: AfD

Innenpolitik 16-08-2017

Merkel startet Wahlkampf: Mehr Europa – aber wie?

Angela Merkel absolviert in Reihe neue Wahlkampfauftritte. Dabei fährt sie ein verbales Deeskalationsprogramm - und macht mehr Angebote als konkrete Vorschläge.

Bundestagswahl 2017 10-08-2017

Studie: Wer wählt die AfD?

Menschen mit niedrigen Einkommen, mittlerer Schulbildung und hohen Verlustängsten neigen einer Studie zufolge verstärkt dazu, AfD zu wählen.

Bundestagswahl 2017 20-07-2017

Studie zu Wählern der Parteien: Union und SPD nähern sich an

Eine DIW-Studie zeigt: Union und SPD sind Mainstream-Parteien mit ähnlicher Wählerschaft. AfD und Linke ziehen Geringverdiener an. Und eine Partei versammelt sorgenfreie Demokraten.

Bundestagswahl 2017 08-05-2017

OSZE prüft AfD-Antrag über Beobachtung der Bundestagswahl

Die OSZE lässt die AfD warten - sie will erst im Sommer entscheiden, ob sie Wahlbeobachter zur Bundestagswahl schickt.

Bundestagswahl 2017 28-04-2017

Politbarometer: SPD liegt wieder klar hinter der Union

Es geht rauf und runter bei den Umfragen - Analysen sind mit Vorsicht zu geniessen, wie Brexit und die Trump-wahl gezeigt haben.

29-03-2017

Trump-Effekt? Rasanter Sinkflug für europäische Rechte in Umfragen

Seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten steht es in Umfragen schlecht um die rechten Parteien in Europa. Vor allem Christ- und Sozialdemokraten profitieren davon.

Innenpolitik 17-03-2017

„Wir müssen den Kapitalismus neu erfinden“

Politologe Claus Leggewie erklärt im Gespräch mit Euractivs Medienpartner "WirtschaftsWoche", was der Aufstieg der Populisten in Europa bedeutet und wie Demokraten reagieren sollten.

Populismus Brexit EU Parlamentswahl Niederlande Mark Rutte
Innenpolitik 15-03-2017

Die Niederlande und der Populismus im Superwahljahr

Die Niederlande haben mit ihrer Parlamentswahl das europäische Super-Wahljahr eingeläutet. Mark Rutte warnte, nach dem Brexit-Votum und den US-Wahlen "würde der Rest der Welt dann erleben, dass die falsche Art von Populismus erneut den Sieg davongetragen hätte".

Innenpolitik 08-03-2017

Umfrage zur SPD: Der „Schulz-Effekt lässt nach“

Der Höhenflug der SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz stagniert nicht nur. Er kehrt sich einer Umfrage zufolge erstmal sogar leicht um.

Bundestagswahl 2017 01-03-2017

Umfrage: Union verliert an Zustimmung

Die SPD kann sich einer Umfrage zufolge auf ihrem Hoch halten, während die Union weitere Verluste hinnehmen muss.

EU Europa Nachrichten Russland Kreml
Bundestagswahl 2017 21-02-2017

AfD-Delegation trifft Putin-Vertraute in Moskau

Eine AfD-Delegation hat politische Gespräche in Moskau geführt und dabei auch einen engen Vertrauten von Staatschef Wladimir Putin getroffen, der wegen des Ukraine-Konflikts mit EU-Sanktionen belegt wurde.

EU-Innenpolitik 15-02-2017

SPD: Der Höhenflug stagniert

Einer Umfrage nach zu urteilen ist der Aufwärtstrend für SPD vorerst gestoppt - trotz ihres Kanzlerkandidaten Martin Schulz.

Björn Höcke, Fraktionsvorsitzender der AfD Thüringen
EU-Innenpolitik 13-02-2017

AfD-Vorstand will Höcke aus der Partei werfen

Der AfD-Vorstand hat heute für ein Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke gestimmt. Anlass sind Höckes umstrittene Äußerungen über das Holocaust-Mahnmal in Berlin.

Bundestagswahl 2017 09-02-2017

Dämpfer für AfD-Chefin Frauke Petry

Dämpfer für AfD-Chefin Frauke Petry: In einer am Mittwoch bekannt gewordenen internen Online-Umfrage unter Parteimitgliedern sprachen sich 54 Prozent der Teilnehmer dafür aus, mit einem Team von mehreren Spitzenkandidaten bei der Bundestagwahl anzutreten.

EU-Innenpolitik 02-02-2017

Machtkämpfe bei der AfD: Poggenburg schießt gegen Petry

In der AfD reißen die Machtkämpfe nicht ab. Erneut hat die Bundesvorsitzende Frauke Petry in einen Konflikt eines AfD-Landesverbandes interveniert.

EU-Innenpolitik 27-01-2017

Umfrage: SPD profitiert von Martin Schulz

Die SPD verbucht nach der Nominierung von Martin Schulz als Kanzlerkandidat ein deutliches Umfrage-Plus.

EU-Innenpolitik 23-01-2017

AfD-Spitze beschließt Parteiordnungsverfahren gegen Höcke

Der AfD-Bundesvorstand hat ein Parteiordnungsverfahren gegen den umstrittenen thüringischen Landeschef Björn Höcke beschlossen. Einen Rauswurf gibt es damit vorerst nicht.

EU-Innenpolitik 23-01-2017

Koblenz: Ein Papp-Hitler für Europas Rechtspopulisten

Begleitet von Protesten haben sich die europäischen Rechtspopulisten in Koblenz als geeint gegen Europa und Angela Merkels Flüchtlingspoliltik eingeschworen - und übten Beifall für Donald Trump.

Björn Höcke, Fraktionsvorsitzender der AfD Thüringen
EU-Innenpolitik 23-01-2017

AfD-Vorstand berät über Ausschluss von Höcke

Die AfD erwägt nach den Äußerungen über das Holocaust-Mahnmal den Ausschluss von Björn Höcke. Koalitionspolitker warnen, die AfD zeige nun ihr rechtsradikales Gesicht.

Angela Merkel
EU-Innenpolitik 20-01-2017

Regierung kritisiert Höcke-Äußerungen zur NS-Aufarbeitung

Die Äußerungen des thüringischen AfD-Chefs Björn Höcke zum Holocaust-Mahnmal haben bundesweit für Kritik gesorgt. SPD-Chef Gabriel bezeichnete die AfD als "Sammelbecken für rechtsradikale Hetzer".

Wahlen & Macht 20-01-2017

Die bunte Gruppe der Europagegner

Die ENF-Fraktion im Europaparlament will das Ende der EU. Im Parlament tritt sie zwar lautstark in Erscheinung, aktive Politik betreibt sie jedoch kaum.

Wahlen & Macht 13-01-2017

Bei Grünen-Anhängern wächst Bereitschaft zu Schwarz-Grün

Mehr als 40 Prozent der Grünen-Anhänger sind laut einer Umfrage offen für eine Koalition mit der CDU. Ein rot-rot-grüne Regierungsbündnis hätte derzeit keine Mehrheit.

Zuwanderung AfD Jörg Meuthen, Euro-Zone Bundestagswahl
EU-Innenpolitik 10-01-2017

AfD will Euro-Zone in Nord und Süd spalten

Die AfD will die Euro-Zone in zwei Teile spalten.

Entwicklungspolitik 09-01-2017

Ohne Entwicklungspolitik keine Bewältigung internationaler Krisen

Wie werden wir in 12 Monaten das Jahr 2017 bezeichnen? 2015 war ein Jahr, in dem es der Staatengemeinschaft gelungen ist, wegweisende Beschlüsse für Klimaschutz und eine global nachhaltige Entwicklung zu fassen.