Der zweite Aufruf der Europäischen Kommission für transeuropäische Projekte im Bereich Sport wird sich auf den Kampf gegen Doping, die Förderung der sozialen Einbeziehung und der ehrenamtliche Arbeit konzentrieren.