EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

20/01/2017

Juncker wirbt für „anständigen“ Umgang mit Russland

Ukraine und EU


Ukraine und EU 20-01-2017

Russland gewährt OSZE mehr Spielraum in der Ukraine

Die Mission der OSZE erhält von Moskau in Zukunft einige Zugeständnisse. Die Lösung des Ukraine-Konflikts wird aber noch auf sich warten lassen.
Wahlen und Macht 18-01-2017

Kreml-Kritiker: Moskau will Europas Wahlen beeinflussen

Voller Enthusiasmus für den Brexit und Donald Trumps Wahlsieg werde sich der Kreml aktiv in die diesjährigen Wahlen in Europa einmischen, warnt ein russischer Regierungskritiker. EurActiv Brüssel berichtet.
Ukraine und EU 16-12-2016

EU-Gipfel gibt Garantien zum Ukraine-Abkommen

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben den Weg für einen neuen Anlauf zur Ratifizierung des Assoziierungsabkommens mit der Ukraine in den Niederlanden geebnet.
EU-Außenpolitik 25-11-2016

Dialog, Reformen, Sicherheit: Die OSZE in der Ukraine

Zum ersten Mal seit mehr als einem Jahr haben sich am 19. Oktober in Berlin die Staats- und Regierungschefs der Ukraine, Russlands, Frankreichs und Deutschlands getroffen, um im sogenannten Normandie-Format über den Konflikt um die Ukraine zu beraten.
Ukraine und EU 25-11-2016

Visa-Freiheit für die Ukraine

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Ratspräsident Donald Tusk gehen von einem baldigen Fall des Visa-Zwangs für ukrainische Bürger aus.
EU-Außenpolitik 18-11-2016

Grünes Licht für Visa-Liberalisierung für die Ukraine

Die EU-Staaten haben grundsätzlich grünes Licht für den Fall des Visa-Zwangs für Millionen ukrainische Bürger gegeben.
Ukraine und EU 24-08-2016

"Krim wird dauerhaft Unruheherd bleiben"

Ungeachtet der Spannungen mit Russland und wiederkehrender Regierungskrisen hat die Ukraine zum 25. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit aus der Sicht des Ukraine-Experten Stefan Meister Grund zum Feiern.
EU-Innenpolitik 18-08-2016

EU-Ratspräsident kommentiert Terrorismus-Vorwürfe gegen die Ukraine

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat die von Russland erhobenen Terrorismus-Vorwürfe gegen die Ukraine zurückgewiesen.
EU-Außenpolitik 15-08-2016

Europa-Politiker sehen kein Ende der Russland-Sanktionen

Heute trifft Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in Jekaterinburg mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow zusammen. Angesichts der jüngsten Verschärfung des Ukraine-Konflikts sieht Die Grünen-Europapolitikerin Rebecca Harms jedoch keine Grundlage für eine Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Russland.
EU-Außenpolitik 31-05-2016

Russland: Vom „strategischen Partner“ zur „strategischen Herausforderung“

Bis zur illegalen Annexion der Krim galt Russland noch als strategischer Partner der EU. In der neuen globalen EU-Strategie für die Außen- und Sicherheitspolitik aber gilt Russland nun als „strategische Herausforderung“. EurActiv Brüssel berichtet.
Ukraine und EU 27-05-2016

Gabriel irritiert Kiew mit Zweifeln an Russland-Sanktionen

Die Forderung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) nach einer schrittweisen Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Russland hat zwischen der Ukraine und Deutschland Irritationen ausgelöst. EurActivs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU-Außenpolitik 25-05-2016

Ukraine: Reformflaute untergräbt Rechtsstaatlichkeit

In Europa macht sich die Ukrainemüdigkeit breit. Die Tatsache, dass Präsident Petro Poroschenkos enger Verbündeter Yurii Lutsenko am 13. Mai zum Generalstaatsanwalt ernannt wurde, lässt den Glauben an die Rechtsstaatlichkeit in der Ukraine schwinden, meint Michael Meyer-Resende, Geschäftsführer der NGO Democracy Reporting International.


EU-Außenpolitik 04-05-2016

Bericht: MH17 wurde durch Raketenwerfer der russischen Armee abgeschossen

Ein neuer Bericht bringt Klarheit: Der Raketenwerfer, der für den Absturz der MH17 über der Ostukraine verantwortlich ist, gehörte zum russischen Militär. Bei dem Unglück vom 17. Juli 2014 kamen fast 300 Menschen ums Leben. EurActiv Brüssel berichtet.
Ukraine und EU 12-04-2016

Der Rücktritt des ukrainischen Premierministers bringt keinen Reformschub

Das Scheitern der Idee einer technokratischen Regierung in der Ukraine deutet auf eine vorherrschende Machtelite hin, die weiterhin nicht willens ist, sich auf Reformschritte einzulassen, die ihre Pfründe und lukrative Seilschaften gefährden könnten, meint Susan Stewart. Susan Stewart forscht an der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) u.a. zur Innen- und Außenpolitik der Ukraine. Die …

EU-Außenpolitik 25-02-2016

Russland Botschafter Chizhov: "Der Schaden ist eh schon angerichtet"

Es gibt Menschen, die glauben, dass alle Ereignisse weltweit auf den Kreml zurückzuführen sind, insbesondere auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin – das stimme in den meisten Fällen jedoch gar nicht, betont Wladimir Chizhov, russischer Botschafter bei der EU in einem Exklusivinterview mit EurActiv.
Ukraine und EU 27-01-2016

Poroschenkos rechte Hand: Russland sabotiert das niederländische Referendum

Russland steckt hinter dem niederländischen Referendum über das EU-Assoziierungsabkommen mit der Ukraine, warnt Borys Loschkin, der zweitmächtigste Mann der Ukraine, in einem Exklusivinterview mit EurActiv. Doch Kiew werde in Kürze eine Gegen-Kampagne lancieren.
Ukraine und EU 18-01-2016

USA ermitteln gegen russische Sabotageversuche in der EU

Wie sehr und auf welchem Weg versucht der Kreml, die EU zu entzweien und zu schwächen? Um das herauszufinden, leite US-Nachrichtenagenturen eine groß angelegte Ermittlung ein. EurActiv-Kooperationspartner The Telegraph berichtet.
Ukraine und EU 18-01-2016

George Friedman: Die EU ist zunehmend unzuverlässig und unvorhersehbar

Die USA und die EU sind Partner - und doch können die Vereinigten Staaten die NATO nicht länger als Bindeglied mit Europa sehen, sagt George Friedmann im Exklusivinterview mit EurActiv.
Ukraine und EU 17-12-2015

Moskau stoppt Freihandel mit der Ukraine

Unmittelbar vor Inkrafttreten des Freihandelsabkommens zwischen der Ukraine und der EU, kündigt Russlands Präsident Wladimir Putin den Freihandel mit der Ukraine auf. Damit wolle er die wirtschaftliche Sicherheit seines Landes bewahren.
Ukraine und EU 14-12-2015

Biden, ein Ukraine-Versteher?

Kein EU-Politiker hat die Ukraine so häufig besucht, wie es Joe Biden getan hat. Das allein ist schon ein schweres europäisches Politikversagen, meint Petra Erler. Führt es doch dazu, dass Kiew offenbar - bei allem europäischen Tamtam - in den Amerikanern den wichtigsten Bündnispartner sieht.
Ukraine und EU 25-11-2015

Russland stoppt Gaslieferungen an die Ukraine

Der russische Energiekonzern Gazprom hat am Mittwoch seine Gaslieferungen an die Ukraine gestoppt.
Ukraine und EU 23-11-2015

Notstand auf der Krim nach Sprengung von Strommasten

Die russische Regierung hat nach Sabotageangriffen auf Stromleitungenden den Notstand für die annektierte Krim ausgerufen.
Ukraine und EU 26-10-2015

Kommunalwahlen in der Ukraine: Stimmenkauf statt lebendige Demokratie

Intransparenz, Korruption und gekaufte Wählerstimmen standen bei der Kommunalwahl in der Ukraine auf der Tagesordnung. Den Urnengang als Symbol einer "lebendigen Demokratie" im Kontrast zum benachbarten Russland zu feiern, ist laut Petra Erler völlig fehl am Platz.
Ukraine und EU 09-10-2015

Juncker wirbt für "anständigen" Umgang mit Russland

Angesichts der zahlreichen Konflikte in der Welt hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker für einen "anständigen" Umgang mit Russland geworben - und kritisiert US-Präsident Barack Obama