Soziales

Innenpolitik 26-06-2017

„Die Zivilgesellschaft ist stark genug, um gegen Extremisten zurückzuschlagen“

Extreme Parteien bewegen „Menschen mit guten Absichten“ dazu, ihre Meinung zu sagen und politisch aktiv zu werden, meint der Direktor der EU-Agentur für Grundrechte.

Jugend und Bildung 21-06-2017

30 Jahre Erasmus: mehr als ein Urlaubstrip für Studenten

Erasmus feiert seinen 30. Geburtstag. Für Bildungskommissar Tibor Navracsics ist das Austauschprogramm „eine der größten Errungenschaften der EU.”

Innenpolitik 12-06-2017

Lebenserwartung: Wer früher stirbt, war länger arm

Die soziale Spaltung wirkt sich auf die durchschnittliche Lebenserwartung aus, zeigt eine Studie.

Außenpolitik 08-06-2017

In Wien wächst die Akzeptanz von Flüchtlingen

Einerseits wollen die Österreicher keine Flüchtlinge mehr aufnehmen. Andererseits wächst die Akzeptanz mit den Neuankömmlingen, sobald man sich an deren Anwesenheit gewöhnt hat.

06-06-2017

Mieterbund erteilt Bundesregierung schlechtes Zeugnis

Angesichts stark steigender Mieten in den Großstädten und eines zu geringen Wohnungsneubaus hat der Deutsche Mieterbund (DMB) der Bundesregierung ein schlechtes Zeugnis ausgestellt.

29-05-2017

Plädoyer für nur eine offizielle Amtssprache der EU

Von der Coudenhove-Kalergi-Stiftung kommt der Vorschlag, mittelfristig nur noch eine einzige offizielle Amtssprache innerhalb der EU zuzulassen.

Bundestagswahl 2017 29-05-2017

Bildungspolitik als Wahlkampfthema bei Schulz und Merkel

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz versucht nach Umfragenverlusten und drei verlorenen Landtagswahlen mit konkreten Ankündigungen Boden gutzumachen.

Student protest
Jugend und Bildung 24-05-2017

Wo bleibt die Jugend in den Zukunftsplänen der Europäischen Kommission?

Was kann Europa tun, um Bildung gerechter zu gestalten und diese besser an die zukünftige Industrie 4.0 anzupassen? EURACTIV fragt den verantwortlichen EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, Tibor Navracsics.

Die Soziale Säule der EU – Sozialknigge ohne Wirkung?

Den Aufbau eines gerechteren, sozialen Europas - nichts geringeres verspricht die EU-Kommission mit ihrer neuen Sozialen Säule. Doch was richtungsweisend für die soziale Zukunft der EU sein soll, werde keine Schlagkraft entfalten können, monieren Kritiker.

16-05-2017

Mit einem Preis für politische Innovation zu mehr Vertrauen in Politik?

Die Bevölkerung muss dringend wieder mehr Vertrauen in die Politik gewinnen, finden die Organisatoren des Innovation in Politics Awards - und haben darum einen Preis für politische Innovation ausgeschrieben.

Jugend und Bildung 15-05-2017

Jugendorganisation bringt unbezahlte Praktika vor Gericht

Die Jugend schlägt zurück: Das European Youth Forum, die Plattform für europäische Jugend-NGOs, hat Klage gegen unbezahlte Praktika in Belgien eingereicht.

Innenpolitik 02-05-2017

Orban bleibt im Streit um Hochschulgesetz unnachgiebig

Ungarns Regierungschef Orban bleibt im Streit um Hochschulgesetz unnachgiebig.

27-04-2017

Ein sozialeres Europa – Wer kann es richten?

Die EU-Kommission macht Vorschläge für ein sozialeres Europa. Ob sich sich die Sozialstandards in den Euro-Krisenstaaten verbessern, hängt aber nicht von Brüssel ab. Ein Kommentar

Außenpolitik 26-04-2017

Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie: Ein Unglück mit Folgen

Die Kommission legt Pläne vor, um die Arbeitsbedingungen von Textilarbeitern in der Dritten Welt zu verbessern. 45 Millionen Euro sollen vor allem in vier Staaten fließen.

W20-Gipfel: „Frauenrechte sind Menschenrechte“

Der Women-20-Gipfel (W20) macht klar: Frauenrechte sind nicht nur Frauensache.

Jugend und Bildung 26-04-2017

Rektor der CEU: „Ich brauche Europas Unterstützung“

Der Rektor der Central European University (CEU) hat die Europäische Kommission gestern um Unterstützung gebeten.

24-04-2017

EU-weites Recht auf zeitlich befristete Teilzeitarbeit geplant

Einem Pressebericht zufolge soll es für Eltern ein EU-weites Recht auf zeitlich befristete Teilzeitarbeit geben.

OpinionSponsored
Innenpolitik 20-04-2017

Ein Brüssel-Europa-Wochenende? Es erwarten Sie gleich zwei Top-Events!

Am 6. und 7. Mai 2017 erwartet Sie in Brüssel ein echtes „Brüssel-Europa-Wochenende” mit gleich zwei parallel stattfindenden Top-Veranstaltungen: der Tag der offenen Tür der EU-Institutionen (6. Mai) und das Brüsseler Stadtfest Fête de l’Iris (6. und 7. Mai).

EU Europa Nachrichten EURACTIV
19-04-2017

Per „Glücksrad“ zum bedingungslosen Grundeinkommen

Miko ist erst fünf, erhält jedoch schon ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Der junge Berliner ist einer der Probanden, die das bedingungslose Grundeinkommen testen dürfen.

EU Europa Nachrichten Türkei
11-04-2017

Türkisch als EU-Amtssprache: Ein zyprisches Luftschloss?

Die EU sollte Türkisch als offizielle Arbeitssprache zugunsten der Wiedervereinigung der Insel anerkennen, forderte Zypern vor gut einem Jahr. Doch der Vorstoß scheint im Sand zu verlaufen.

EU Europa Nachrichten
Jugend und Bildung 10-04-2017

Es geht um unsere Freiheit

Die ungarische Politik gegen die Central European University widerspricht europäischen Prinzipien.

10-04-2017

Wir, die Roma, und was wir nicht sind

In den letzten zwei Jahrzehnten hat Valeriu Nicolae viele Vorurteile über Roma gehört. Die "besten" von ihnen hat er für EURACTIV zusammengestellt.

EU Europa Nachrichten
Bundestagswahl 2017 05-04-2017

Zuwanderungspläne der Grünen: Willkommenskultur für Arbeitskräfte

Ein modernes Einwanderungsland braucht ein ebensolches Einwanderungsgesetz – sagen die Grünen. EURACTIVS Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

Jugend und Bildung 05-04-2017

Orbán nimmt Universitäten die „Luft zum Atmen“

Das ungarische Parlament stimmt einem international kritisierten Hochschulgesetz zu, das unter anderem die Existenz der traditionsreichen Soros' Central European University (CEU) gefährdet.