Innovation

24-02-2017

Google: Filter für Hasskommentare kommt

Viele Webseiten haben wegen der Flut von Hasskommentaren ihre Kommentarangebote für Leser aufgegeben. Google arbeitet nun an einem Filter für die Verlage.

EU Europa Nachrichten
22-02-2017

Maaßen: Industrie 4.0 erhöht Risiko der Cyber-Spionage

Die Industriestaaten laufen Gefahr, zunehmend Cyber-Spionage durch kleinere Staaten ausgesetzt zu sein, warnt Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen.

EU Europa Nachrichten
Soziales 17-02-2017

Robotik-Bericht: Nein zum bedingungslosen Grundeinkommen

Das EU-Parlament hat am gestrigen Donnerstag gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen gestimmt, das die Auswirkungen intelligenter Maschinen auf dem Arbeitsmarkt ausgleichen sollte. EurActiv Brüssel berichtet.

EU Europa Nachtichen Gates
Entwicklungspolitik 16-02-2017

Gates-Bericht: Immer weniger Forschungsmittel für Armutskrankheiten

Bill Gates wird heute einen Bericht über medizinische und wissenschaftliche Fördermittel für Entwicklungsländer veröffentlichen. Darin zeigt sich: Die EU hat Großbritannien als Geldgeber überholt, doch die Gesamtausgaben sinken weiter. EurActiv Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Trump Krim
Digitale Agenda 10-02-2017

America First – No Privacy for Europeans?

Kaum im Amt, hat Donald Trump sich zum Datenschutz geäußert und damit für Aufruhr gesorgt. Sind personenbezogene Daten von EU-Bürgern in den USA noch sicher? Und dürfen sie weiter übermittelt werden? Fragen, die vor allem für international agierende Unternehmen von Bedeutung sind.

EU Europa Nachrichten Internet
Sicherheit 07-02-2017

Warum das WWW verwundbar ist

Eine Untersuchung des Frauenhofer-Instituts bestätigt: Ein erschreckend großer Teil der Internetstrukturen ist leicht anzugreifen.

Sicherheit 06-02-2017

Experten zweifeln an Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages bezweifelt einem Medienbericht zufolge, dass das deutsche Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung den Vorgaben des Europäischen Gerichtshofes entspricht.

EU Europa Nachrichten
Energie & Umwelt 01-02-2017

Refabrikation in Europa: Aus alt mach neu

Der neue Europäische Refabrikationsrat (ERC) soll Unternehmen vertreten, die alte Produkte aufbereiten. Gemeinsam schaffen sie derzeit einen Wert von 29,8 Milliarden Euro und fördern so die Kreislaufwirtschaft. EurActiv-Kooperationspartner edie.net berichtet.

31-01-2017

Tempolimit: EU plant automatische Bremssysteme

Die EU-Kommission denkt darüber nach, automatische Bremssysteme für neue Fahrzeuge einzuführen, um die Zahl der Verkehrstoten zu senken. Dadurch würden Raser automatisch ausgebremst.

26-01-2017

Tomaten für den Mond

Wird es bald Gewächshäuser auf Mars und Mond geben? Auf dem Satelliten Eucropis sollen kleine Weltraumtomaten heranwachsen.

25-01-2017

Wiggerthale: Durch Landwirtschaft 4.0 droht Bauern „Digitalisiere oder weiche“

Nachhaltiger soll der Landbau werden - und dank der Digitalisierung produktiver, so die G20-Agrarminister. Doch die Landwirtschaft 4.0. birgt große Risiken und wird Umwelt- und Wasserprobleme nicht lösen, warnt Oxfam-Expertin Marita Wiggerthale im Interview mit EurActiv.de.

25-01-2017

Smart Cities: Wie saubere Energie für alle Europäer möglich wird

Die EU-Kommission schlägt ein verbindliches Ziel zur Energieeinsparung von 30 Prozent bis zum Jahr 2030 vor. Dieses Bestreben sei zu hoch gesteckt, meint Herbert Reul. Statt ständig neue Ziele zu setzen, müsse Europa die bisherigen Pläne erfolgreich umsetzen.

24-01-2017

Gabriel: Eine Million E-Autos bis 2020 ist „eine Illusion“

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hält das Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020 auf den Straßen für nicht mehr erreichbar.

Zukunft der EU 19-01-2017

Sonderbericht: Das Weltwirtschaftsforum in Davos

In dieser Woche beginnt das 47. Weltwirschaftsforum in Davos. Politiker, CEOs und andere Prominenz trifft sich in der Schweizer Gemeinde, um sich über die Themen unserer Zeit auszutauschen. EurActiv ist vor Ort und berichtet.

EU Europa Nachrichten
19-01-2017

Turner: Technologie und Journalismus müssen Hand in Hand gehen

Die Medien sollten nicht von Oligarchen geführt werden, betont Sebastian Turner, Herausgeber und Teilhaber des Tagesspiegels im Interview mit EurActiv-Gründer Christophe Leclerc. Die Branche reguliere sich von selbst.

Copyright rapporteur MEP Julia Reda called for a rejection of the Google tax amendment
13-01-2017

Reda: „EU-Urheberrechtsreform würde Falschmeldungen fördern“

Günther Oettinger plant eine EU-weite Reform des Urheberrechts. Dies würde die Freiheit, bedrohen, News online zu teilen, warnt Julia Reda im Interview mit EurActiv.de. Profitieren dürften eher Anbieter von Falschmeldungen, statt Journalisten und kleinere Verleger.

EU Europa Nachrichten
Wahlen & Macht 11-01-2017

Nachfolge Oettingers noch offen

Vize-Kommissionspräsident Andrus Ansip leitet das Digitalisierungsressort nach eigenen Angaben nur vorübergehend. Noch stehe nicht fest, ob Bulgariens zukünftiger EU-Kommissar Günther Oettingers freien Platz einnehmen werde. EurActiv Brüssel berichtet.

10-01-2017

EU plant erstmals Regeln für Roboter

Am Donnerstag entscheidet der Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments über einen Resolutionsentwurf, der den Einsatz ziviler Roboter reglementieren soll. Der Text könnte die Grundlage für die ersten europäischen Robotergesetze werden.

09-01-2017

Soziale Medien: Befreiungstechnologie oder Propagandainstrument?

Im Arabischen Frühling wurden soziale Medien vor allem als Instrument der Demokratisierung wahrgenommen, in jüngerer Zeit überwiegt ihre Einstufung als Gefahr für die liberale Demokratie. Keines der Urteile ist falsch, meinen Mareike Transfeld und Isabelle Werenfels.

Glücksspiel: Und raus bist du!

In Hessen treten in wenigen Monaten die Änderungen des Spielhallengesetzes in Kraft. Viele Betreiber stehen vor dem Aus. Die Kommunen befürchten eine Klagewelle – trotz klarer Kriterien des Ministeriums.

Digitale Agenda 06-01-2017

Apple streicht „New York Times“ aus App-Store in China

Erst blockieren, dann löschen: Die App der New York Times ist für Apple-Kunden in China nicht mehr verfügbar. Grund ist die regierungskritische Berichterstattung der Zeitung.

EU Europa Nachrichten

Lufthansa nicht länger Nummer eins in Europas Lüften

Ryanair läuft Lufthansa mit großer Wahrscheinlichkeit den Rang als größte europäische Fluggesellschaft ab.

Studie zu neuen Medikamenten: „Mondpreise“ für viel Nutzloses

Die Preise steigen, der Vorteil aber fehlt oft: Jedes dritte neue Medikament hat keinen Zusatznutzen gegenüber Arzneien, die bereits auf dem Markt sind, zeigt eine Untersuchung.

Iran kauft hundert Airbus-Flugzeuge

Der Milliarden-Deal zwischen dem europäischen Flugzeugbauer Airbus und der staatlichen Fluggesellschaft Iran Air ist unter Dach und Fach. In den kommenden zehn Jahren braucht das Land 400 bis 500 neue Flugzeuge.