Innovation

Innenpolitik 05-10-2017

Verstorben auf Facebook: Anwälte fordern EU-Gesetze zum digitalen Erbe

Anwälte fordern, die EU müsse Gesetze erlassen, die Internetplattformen dazu verpflichten, die Daten verstorbener Menschen an ihre Angehörigen weiterzugeben.

Digitale Agenda 02-10-2017

Polnischer Minister: Große Staaten spalten die EU bei Digitalfragen

Ein Vorstoß der Regierungen Deutschlands, Frankreichs, Italiens und Spaniens könne zu einer „unnötigen Spaltung der EU bei digitalen Themen“ führen, sagt Polens Digitalminister.

29-09-2017

Estland-Gipfel: Digitalisierung als fünfte EU-Freiheit

Estland ist eines der kleinen EU- und Euro-Staaten. Aber der derzeitigen Ratspräsidentschaft mangelt es beim Thema Digitalisierung nicht an Selbstbewusstsein.

Außenpolitik 29-09-2017

Twitter legt 200 Nutzerkonten mit Russland-Verbindungen still

Nach der mutmaßlichen Beeinflussung der US-Präsidentenwahl durch Russland sind Twitter und Facebook voraussichtlich weiter Gegenstand von Nachforschungen im Kongress.

28-09-2017

Katalonien: Scharfe Kritik an EU vor geplantem Referendum

Katalanische Politiker fordern ein Eingreifen der EU in den Streit um das Unabhängigkeitsreferendum. Barcelonas Stadtchefin warnt Europa vor einer Krise mit "unabsehbaren Folgen".

28-09-2017

May reagiert auf den wachsenden Druck

Die unter Druck geratene britische Premierministerin Theresa May hat freie Märkte und eine disziplinierte Haushaltspolitik verteidigt.

Digitale Agenda 27-09-2017

EU-Digital-Beamtin: Digitale Gefahren kennen keine Grenzen

Linda Cogruedo Steneberg erklärt, wie die Kommission den Breitbandzugang ausbauen, das Internet demokratisieren und die Online-Sicherheit verbessern will.

Landwirtschaft 26-09-2017

FAO: Nahrungsmittel-Herausforderung kann ohne Genpflanzen gemeistert werden

Ausreichende Nahrungsmittelerzeugung kann ohne Einsatz gentechnischer Manipulation erreicht werden, aber die Biotechnologie bietet weitere Vorteile, so Daniel Gustafson.

Traffic jam
Energie & Umwelt 26-09-2017

Technologie: Lkw könnten sehr viel effizienter sein

Lkw könnten viel treibstoffeffizienter sein und Spediteure pro Fahrzeug 5.700 Euro jährlich sparen, wenn bereits verfügbare Technologie eingesetzt würde.

22-09-2017

Facebook verspricht Maßnahmen gegen Wahl-Beeinflussung

Facebook hat eine Reihe von Maßnahmen angekündigt, um Regierungen an der Beeinflussung von Wahlen zu hindern.

Landwirtschaft 14-09-2017

Umwelthormone in Pestiziden: Experten kritisieren EU-Kriterien

Umwelthormone sind wegen ihrer Gesundsrisiken hochumstritten - die neuen EU-Kriterien für Pflanzenschutzmittel sollten mehr Sicherheit bringen. Doch weiterhin bleiben bedenkliche Chemikalien durch Schlupflöcher erlaubt, warnen Experten.

Wahlen & Macht 12-09-2017

Hunderttausende auf der Straße: In Katalonien wird es ernst

Bis zu einer Millionen Menschen demonstrierten in Barcelona für die Unabhängigkeit. Am 1. Oktober will die Regionalregierung ein Referendum abhalten. Die Zentralregierung hält das für "illegal".

07-09-2017

Ein neues Digitalministerium für Deutschland?

Während die CDU einen Staatssekretär für Digitales im Kanzelramt haben will, sprechen sich andere Parteien für die Schaffung eines neuen Ministeriums aus.

Digitale Agenda 06-09-2017

Merkel fordert eigenes Internet-Bezahlsystem für Deutschland oder EU

Ein deutsches oder europäisches IT-System - darüber sollten laut Bundeskanzlerin Angela Merkel künftig vertrauliche Daten etwa des digitalen Bürgerportals abgewickelt werden.

EU-Innenpolitik 30-08-2017

EU-Digitalkommissarin will Expertengruppe zu Fake News einsetzen

Kampf gegen Fake News: Die neue EU-Kommissarin für Digitales, Mariya Gabriel, will diesen Herbst eine Expertengruppe zu diesem Thema einsetzen.

Weltwirtschaftsforum 2016 in Davos: Roboter HUBO
29-08-2017

Umfrage unter Millenials: Roboter werden mehr Jobs schaffen, als zerstören

Junge Menschen sind weiterhin optimistisch, was den zukünftigen Einfluss von Robotern und künstlicher Intelligenz auf die Arbeitswelt angeht.

25-08-2017

Polen und Macron im Clinch um die EU-Entsenderichtlinie

Der französische Präsident Emmanuel Macron kritisiert die polnische Regierung im Streit um EU-Entsenderichtlinie scharf. Warschau rücke sich damit an "den Rand" Europas.

Energie & Umwelt 23-08-2017

115 neue Ladestationen für Elektroautos in Europa

Wer ein Elektroauto besitzt, muss größere Fahrten minutiös planen. Ein von der EU gefördertes Projekt sorgt nun für mehr als 100 neue Ladestationen in Europa.

18-08-2017

Bald Quote für E-Autos?

Im Bundesumweltministerium rechnet mit einer baldigen Initiative der EU-Kommission für eine E-Autoquote. Die Fahrzeuge entsprechen jedoch noch nicht den Ansprüchen der Verbraucher.

25-07-2017

Facebook & Co. im Visier der EU-Behörden

Die Europäische Union hat den Druck auf Facebook, Google und Twitter erhöht, damit diese die Nutzungsbedingungen ihrer sozialen Netzwerke an EU-Recht anpassen.

Energie & Umwelt 10-07-2017

EU-Ratspräsidentschaft: Estland verknüpft Elektrizitätsverhandlungen mit Digitalpolitik

Während der estnischen Ratspräsidentschaft werden digitale Themen dominieren. Außerdem will Tallin dem Elektrizitätsmarkt besondere Aufmerksamkeit schenken.

Forschung 04-07-2017

Jean-Yves Le Gall: Der Mars ist der Höhepunkt des menschlichen Entdeckungsdrangs

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) will Menschen zum Mars bringen. Das einzige Hindernis für eine bemannte Mission sei bisher die Länge der Reise.

Drugs
Forschung 04-07-2017

Britische Arzneimittelhersteller fürchten Brexit-Folgen

Großbritanniens Arzneimittelhersteller und Biotech-Firmen sind alarmiert. Nach dem Brexit könnte es mit Zulassungen von Medikamenten kompliziert werden.

Digitale Agenda 03-07-2017

Digitale Transformation: Viele Gewinner, zahlreiche Verlierer

Die digitale Transformation der europäischen Wirtschaft schafft Gewinner und Verlierer. Wie hilft man Menschen, die sich nicht helfen lassen wollen?