Finanzen & Wirtschaft

Energie & Umwelt 23-08-2017

115 neue Ladestationen für Elektroautos in Europa

Wer ein Elektroauto besitzt, muss größere Fahrten minutiös planen. Ein von der EU gefördertes Projekt sorgt nun für mehr als 100 neue Ladestationen in Europa.

22-08-2017

MacShane: „Wir können die EU verlassen, aber nicht den Binnenmarkt“

Um den Brexit zu stoppen, müsste ein zweites Referendum abgehalten werden - und dafür gibt es in der Bevölkerung keine Unterstützung, sagt Denis MacShane.

22-08-2017

„Die Peripherieländer können mit einem starken Euro leben“

Der Chefvolkswirt des Bankhauses HSBC Deutschland, Stefan Schilbe, sieht noch Aufwärtspotenzial für den Euro.

EU Europa Nachrichten Deutsche Bank
Innenpolitik 22-08-2017

Trotz Brexit – Deutsche Bank setzt auf London

Die Deutsche Bank will ungeachtet des Brexit ihr Vermögensverwaltungsgeschäft in Großbritannien ausbauen

21-08-2017

EU: Mehrere Handelsabkommen in der Pipeline

TTIP liegt auf Eis, CETA kommt im September, die Jefta-Verhandlungen stehen kurz vor dem Abschluss. Damit ist die handelspolitische Agenda der EU noch lang nicht abgearbeitet.

21-08-2017

Erste Runde der Nafta-Neuverhandlungen

Die USA, Kanada und Mexiko haben die erste Runde der Neuverhandlungen des Nafta-Abkommen beendet.

Wahlen & Macht 21-08-2017

Frankreichs Präsident im Härtetest

Nach 100 Tagen ist die Bilanz von Frankreichs Staatschef Macron gemischt. Die Umfragewerte sinken – viel wird von seiner Arbeitsmarktreform abhängen.

21-08-2017

Neuer Schwung für die EU-ASEAN Beziehungen

Die EU möchte als strategischer Partner in Südostasien anerkannt werden, ohne Nennenswertes beizusteuern. Dabei hat sie Einiges zu bieten.

21-08-2017

Viel Interesse an Air Berlin

Auf dem Markt gibt es viel Interesse an Air Berlin. Die Airline soll unter mehreren Bietern aufgeteilt werden. Doch die Zeit drängt.

21-08-2017

EZB-Unternehmensanleihekäufe in der Kritik

Seit Juni 2016 kauft die Europäische Zentralbank direkt Anleihen von Unternehmen. Das Programm ist jedoch umstritten.

18-08-2017

Air Berlin: Sorge um Arbeitsplätze, Zukunft von österreichischer Tochter unklar

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di äußert "große Sorge um Arbeitsplätze der Beschäftigten". Der Betriebsrat der österreichischen Tohtergesellschaft Niki ist zuversichtlich.

18-08-2017

Gute Chancen für Arbeitsplätze bei Air Berlin

Der Generalbevollmächtigte der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ist zuversichtlich, dass die Arbeitsplätze der meisten der 8600 Mitarbeiter gerettet werden können.

Finanzdienstleist 18-08-2017

US-Notenbanker fordert vorsichtiges Vorgehen bei Zinserhöhungen

Führende Vertreter der US-Notenbank Fed sind uneins über den weiteren Zinskurs.

Innovation 18-08-2017

Bald Quote für E-Autos?

Im Bundesumweltministerium rechnet mit einer baldigen Initiative der EU-Kommission für eine E-Autoquote. Die Fahrzeuge entsprechen jedoch noch nicht den Ansprüchen der Verbraucher.

18-08-2017

Luftfahrt-Unternehmer Wöhrl an Air Berlin interessiert

Der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl mischt im Rennen um die insolvente Air Berlin mit.

Rekordverlust der Deutschen Bank: Die Anleger haben den Glauben an eine schnelle Genesung verloren.
Finanzdienstleist 18-08-2017

Kursmanipulation: Deutsche Bank zahlt 48,5 Millionen Dollar

Die Deutsche Bank legt in den USA einen Streit mit Investoren wegen des Vorwurfs von Anleihen-Preismanipulationen durch die Zahlung von 48,5 Millionen Dollar bei. Die Liste der Strafzahlungen ist lang.

18-08-2017

Steuer-Dumping: Irland und EU weiter auf Konfrontationskurs

Im Streit über Steuernachzahlungen von Apple hat Irland die Forderungen der EU-Kommission erneut zurückgewiesen.

17-08-2017

Grünen-Politikerin Dröge: „Wir wollen einen Neustart der EU-Handelspolitik“

TTIP liegt auf Eis, CETA tritt bald in Kraft und Jefta steht kurz vor dem Abschluss. EurActiv sprach mit der Grünen-Politikerin Katharina Dröge über die Handelspolitik der EU.

17-08-2017

Schweizer Spion wird angeklagt

Die Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen einen 54-jährigen Schweizer , der nordrhein-westfälische Steuerfahnder ausgespäht haben soll.

17-08-2017

Nach Air Berlin-Pleite: Verbraucherschützer fordern Insolvenzschutz

Nach aktuellen EU-Regeln schauen laut Verbraucherschutzzentrum Selbstbucher in die Röhre. Nur wer eine Pauschalreise gebucht hat, erhält Anspruch auf Ersatz.

17-08-2017

Monopolkommission hat Bedenken gegen Air Berlin-Übernahme durch Lufthansa

Die deutsche Monopolkommission hält eine alleinige Übernahme von Air Berlin durch die Lufthansa für undenkbar. Auch Ryanair erhebt Vorwürfe: DiePleite sei künstlich herbeigeführt worden.

17-08-2017

Italienischer Ökonom: „Innovation schafft Ungleichheit“

Im Science-Fiction-Films 2001: Odyssee im Weltraum setzt ein Affe einen Knochen als Waffe ein. Wenn jemand versteht, dass ein Ding als Werkzeug benutzt werden kann, ergibt sich für ihn eine vorteilhafte Situation, erklärt Michele Boldrin.

Außenpolitik 17-08-2017

Deutsche Bank plant mehr Export-Finanzierung für Schwellenländer

Die Deutsche Bank setzt in der Handelsfinanzierung stärker auf Exporte in Afrika, Lateinamerika und dem Nahen Osten. Sie zielt damit auch auf einen harten Konkurrenten ab.

16-08-2017

Konkurrenz beim Bau von Windparks immer schärfer

Der Wettbewerb beim Bau neuer Windparks nimmt an Schärfe zu.