EU-Innenpolitik

23-12-2016

„Deutschland – der störrische Hegemon?“ (engl.)

Welche Rolle hat Deutschland innerhalb der EU, jetzt - da ein starker Partner Frankreich fehlt und sich Großbritannien auf dem Brexit-Weg nach draußen befindet?

14-07-2015

Farage: „Das europäische Projekt beginnt zu sterben“

"Wenn Sie den Mut haben, sollten Sie das griechische Volk erhobenen Hauptes aus der Euro-Zone führen", sagte der britische Europaabgeordnete und UKIP-Vorsitzende Nigel Farage zum griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras.

06-05-2015

Juncker: „Ich will einen fairen Deal mit Großbritannien“

"Großbritannien ist nicht in einer Situation, seine exklusive Agenda allen anderen Mitgliedsstaaten in Europa aufzuzwingen", sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Montag – kurz vor den Unterhauswahlen im Vereinigten Königreich.

10-02-2015

#Media4EU: EU-Strategie für unabhängige und zukunftsfähige Medien

Die europäischen Medien sehen sich mit einer wirtschaftlichen und digitalen Krise konfrontiert. Es ist in vielerlei Hinsicht – auch im Interesse der EU – entscheidend, die wirtschaftlichen Herausforderungen für den Mediensektor anzupacken. Die Kommission unter Jean-Claude Juncker könnte Überlegungen zu einer Sektorstrategie auslösen, ohne den Sektor zu retten oder einzugreifen.

08-02-2015

Grenzübergreifende Kohäsionspolitik und Wirtschaftszusammenarbeit zwischen Berlin und Polen

Schwarze Zahlen trotz Finanzkrise und enormes Wachstum: Polen erlebt zurzeit einen beispiellosen wirtschaftlichen Höhenflug – und ist darum auch für Deutschland zum attraktiven Partner avanciert. Kritische Stimmen warnen dennoch, für Euphorie sei es noch zu früh.

05-02-2015

Schulz zu EURACTIV: „Überprüfen Sie uns weiterhin“

Liebe EURACTIV-Freunde, danke für die Einladung auf Ihre #Media4EU Konferenz.

Europawahlen 2014 30-10-2014

Nach zehn Jahren Amtszeit: EU-Kommissionspräsident Barroso sagt „adeus“

Er ist der dienstälteste Kommissionspräsident in der EU-Geschichte: Nach zehn Jahren Amtszeit gab der scheidende EU-Chef José Manuel Barroso seine letzte Pressekonferenz

29-10-2014

EU-Kommission: Ungarns Internet-Steuer ist „eine schreckliche Idee“

Die Europäische Kommission kritisierte am Dienstag Ungarns Pläne zur Einführung einer Internet-Steuer. "Das ist eine schreckliche Idee", welche "die Grundfreiheiten beschneidet und nicht funktioniert", so EU-Sprecher Ryan Heath

Sponsored
Europawahlen 2014 16-07-2014

Merkel zur Ukraine-Krise: Wir werden neue Sanktionen gegen Russland in Erwägung ziehen

?Gegenüber Journalisten erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer Ankunft zum EU-Gipfel im Juni, dass "Russland nicht genug unternimmt, um eine friedliche Lösung zu erzielen" und dass die EU neue Sanktionen in Erwägung zieht.