Außenpolitik

25-05-2017

Saudi-Arabien: Zwiespältiger Partner in der Terrorismusbekämpfung

Saudi-Arabien ist ein wichtiger Partner in der Terrorismusbekämpfung geworden, der zugleich den ideologischen Boden für den Jihadismus bereitet.

25-05-2017

NATO tritt Anti-IS-Koalition bei

Die Nato weitet ihren Kampf gegen den Terrorismus auf Drängen der USA deutlich aus.

Recep Tayyip Erdogan PKK Istanbul Doppelanschlag
25-05-2017

Merkel plant Treffen mit Erdogan beim Nato-Gipfel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strebt beim Nato-Gipfel am Donnerstag ein Treffen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan an.

Zeiche der Deutschen Bank

Deutsche Bank soll Trump-Kredite offenlegen

Die Demokraten im US-Kongress machen in der Debatte um angebliche Verbindungen von Präsident Donald Trump nach Russland Druck auf die Deutsche Bank.

24-05-2017

Kampf gegen Ebola: erste EU-Unterstützung für DR Kongo

Die EU hat angekündigt, einen ersten Hilfsflug in das von Ebola betroffene Gebiet in der DR Kongo zu fliegen.

24-05-2017

Die iranische Chance für Europa

Die europäische Außenpolitik könnte sich in den Beziehungen zu Iran von den USA emanzipieren, meint Cornelius Adebahr.

24-05-2017

„Privatinvestitionen helfen, gefährdete Enticklungsländer zu stabilisieren“

Private Investitionen sind wichtig für die Stabilisierung gefährdeter Staaten - aber es muss sichergestellt werden, dass Umwelt- und Sozialstandards eingehalten werden.

24-05-2017

Trump will an die Öl-Reserven und kürzt bei den Ärmsten

Der erste Haushaltsentwurf von US-Präsident Donald Trump sieht deutliche Einschnitte bei sozialen Hilfsprogrammen als Mittel zur Kürzung der Staatsausgaben vor.

23-05-2017

Studie: Mehrheit der Deutschen würde NATO-Partnern bei Russland-Krieg nicht beispringen

Laut einer US-Studie steigt die Zustimmung vieler europäischer Bürger zur NATO. Auch in Deutschland stehen die meisten Befragten hinter der Allianz – bei einem Konflikt mit Russland würde jedoch nur eine Minderheit ein Partnerland verteidigen.

23-05-2017

Frankreichs Klimapolitik endet dort, wo der Wald beginnt

Die am stärksten vom Klimawandel betroffenen Länder warten immer noch auf die finanzielle Unterstützung, die ihnen im Jahr 2015 in Paris zugesagt wurden.

23-05-2017

Trumps Ex-Berater Flynn verweigert Zusammenarbeit mit Senat

Der US-Senat muss bis auf weiteres auf einen der wichtigsten Zeugen im Untersuchungsverfahren zu den mutmaßlichen Russland-Beziehungen von Präsident Donald Trump verzichten.

23-05-2017

Trump in Israel: Nahost-Frieden ist „ultimativer Deal“

US-Präsident Donald Trump hat sich in Israel zuversichtlich über die Aussicht auf eine Wiederbelebung des Nahost-Friedensprozesses geäußert.

22-05-2017

Nach Rohani-Sieg im Iran: EU verspricht, Nukleardeal weiter zu unterstützen

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat dem iranischen Präsident Hassan Rohani zur Wiederwahl gratuliert.

EU-Innenpolitik 22-05-2017

Türkei: Stabiler Ausnahmezustand

Amnesty International kritisiert in seinem neuen Bericht die Massenentlassungen von Staatsbediensteten in der Türkei.

Energie & Umwelt 22-05-2017

„Make biodiversity great again!“

Der 22. Mai, ist der Tan, an dem die Vereinten Nationen den jährlichen internationalen Tag der Biodiversität begehen. Viele blicken an diesem Tag, der in diesem Jahr unter dem Thema Tourismus steht, besorgt in Richtung USA.

22-05-2017

Krieg in der Ostukraine: Merkel will neuen Gipfel für die Ukraine

Seit drei Jahren herrscht Krieg im Osten der Ukraine. Kanzlerin Angela Merkel will mit Frankreichs Staatschef Macron einen neuen Anlauf im Friedensprozess machen.

22-05-2017

Der König, Trump und der Iran

US-Präsident Donald Trump hat die islamische Welt zum gemeinsamen Kampf gegen den Terrorismus aufgerufen.

Pazifisches Freihandelsabkommen auch ohne USA

Die TPP-Staaten wollen das Transpazifische Freihandelsabkommen auch ohne USA voranbringen.

22-05-2017

Erdoğan erneut zum Parteichef der AKP gewählt

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will den "Kampf gegen die Feinde" fortsetzen..

Innenpolitik 19-05-2017

Mehr europäisches Selbstbewusstsein für das Nato-Treffen

Zum Nato-Treffen am 25. Mai, bei dem erstmalig US-Präsident Trump dabei sein wird, sollten die Europäer diesen Anlass nutzen, den USA selbstbewusst den Wert der Allianz vor Augen zu führen, meint Dr. Claudia Major.

19-05-2017

Gabriel setzt im Streit mit der Türkei auf die USA

Im deutsch-türkischen Streit um den Luftwaffenstützpunkt Incirlik stehen sich Deutschland und die Türkei weiter unversöhnlich gegenüber.

19-05-2017

Sonderermittlung setzt Trump unter Druck

Durch die Einsetzung eines unabhängigen Sonderermittlers ist der Druck auf US-Präsident Donald Trump in der Russland-Affäre nochmals immens gewachsen.

18-05-2017

141 Luftraumverletzungen an einem Tag: EU warnt Türkei

Türkische Flugzeuge und Helikopter sind am 15. Mai insgesamt 141 Mal illegal in den griechischen Luftraum eingedrungen, so das griechische Verteidigungsministerium.

18-05-2017

„Die EU-Blase in Brüssel ist nicht sehr multikulturell“

Nichtreformierte Wirtschaftspartnerschaftsabkommen der EU mit Entwicklungsländern könnten einen negativen Effekt haben, warnt Yentyl Williams.