EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

25/08/2016

Deutsche Außenpolitik: Steinmeiers bittere Dialog-Bilanz

EU-Außenpolitik


EU-Außenpolitik 25-08-2016

Streit mit der Türkei: Bundeswehr bereitet sich auf möglichen Incirlik-Abzug vor

Aus dem Streit um das Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete bei der Bundeswehr in der Türkei zieht Deutschland nun womöglich Konsequenzen. Laut einem Medienbericht erwägt die Bundeswehr den Abzug der "Tornado"-Aufklärungsjets in Incirlik.
EU-Außenpolitik 25-08-2016

Einreisen ohne Visum: Brüssel plant "europäisches ESTA"

Die Kommission bereitet einen von Frankreich und Deutschland angeregten Entwurf vor, ein "europäisches ESTA" einzurichten. Internationale Besucher, die kein Visum brauchen, sollen sich vor der Einreise online bewerben können. EurActiv Brüssel berichtet.
EU-Außenpolitik 25-08-2016

Reaktionen zur türkischen Syrien-Offensive

Der Vorstoß türkischer Streitkräfte in Syrien hat in Russland Kritik ausgelöst und die USA vor schwierige Entscheidungen gestellt..
EU-Außenpolitik 25-08-2016

Neue Position der USA zur Gülen-Auslieferung

US-Vizepräsident Joe Biden hat der Türkei eine sorgfältige Prüfung der Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen zugesagt. Die USA hätten kein Interesse an dem Schutz einer Person, die einen Verbündeten schädige.
EU-Außenpolitik 24-08-2016

Ein Toter bei Bombenanschlag auf Hotel in Thailand

Bei einem Bombenanschlag auf ein Hotel im Süden Thailands ist am Dienstagabend ein Mensch getötet worden.
EU-Außenpolitik 24-08-2016

Kambodscha: „Klein Thailands“ Wunschliste an die EU

Das Königreich Kambodscha ist im Vergleich zu seinen Nachbarländern Thailand und Laos ein demokratisch regierter Staat, der jetzt seine Fühler in Richtung EU ausstreckt.
EU-Außenpolitik 23-08-2016

Kroatien: "Mit seinen Provokationen wird Serbien nie Mitglied der EU werden“

Serbien ist offizieller Kandidat für einen EU-Beitritt. Doch nun könnte Kroatien die Belgrader EU-Bestrebungen durchkreuzen - der Ton zwischen den einstigen Kriegsgegnern wird ruppiger.
EU-Außenpolitik 23-08-2016

Poroschenko: Ukrainische Flagge soll wieder über Krim und Donbass wehen

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko will die Fahne seines Landes wieder über den von Russland und den pro-russischen Rebellen besetzten Gebieten wehen sehen. EurActiv-Kooperationspartner EFE berichtet.
EU-Außenpolitik 23-08-2016

Freihandelsabkommen: Das letzte Gefecht um TTIP

Foodwatch, Greenpeace und Co. wollen erneut Hunderttausende gegen die Freihandelsabkommen mit Kanada und den USA, TTIP und CETA, auf die Straße bringen. Jetzt naht die Entscheidung. EurActivs Medienpartner “WirtschaftsWoche” berichtet.
EU-Außenpolitik 23-08-2016

Die Türkei dreht an der Eskalations-Schraube

Die Türkei tut sich mit den Spielregeln einer demokratischen Gesellschaft sichtbar schwer. Das bekommt nun auch Österreich zu spüren.
EU-Außenpolitik 23-08-2016

Weltweit große Vorbehalte gegen Zuwanderer

Eine internationale Umfrage hat in vielen Ländern erhebliche Vorbehalte gegen den Zuzug von Immigranten dokumentiert.
EU-Außenpolitik 22-08-2016

Thailand: UN werfen Generälen wachsende Beschneidung der Meinungsfreiheit vor

Thailand ist nach der Abstimmung über die neue Verfassung auf dem Weg zur Diktatur. Willkürliche Bestrafungen wegen freier Meinungsäußerung nehmen zu, warnen auch die Vereinten Nationen.


EU-Außenpolitik 22-08-2016

Anschlag in Gaziantep: Hinweise auf Täterschaft des IS wachsen

Der bei dem Anschlag auf eine kurdische Hochzeitsfeier in der Türkei verwendete Sprengsatz offenbar vom selben Typ wie bei zwei Anschlägen des "Islamischen Staates" im vergangenen Jahr.
EU-Außenpolitik 22-08-2016

Ökonom: China und USA bergen größeres Handelspotenzial für UK als Commonwealth

Theresa Mays neues Handelsminister-Gespann sollte den ehemaligen Commonwealth abschreiben, rät ein Ex-Ökonom der Bank of England. EurActiv Brüssel berichtet.
EU-Außenpolitik 22-08-2016

Türkischer EU-Minister: "Kommt die Visafreiheit nicht, müssen wir das Flüchtlings-Abkommen aufkündigen"

Der türkische EU-Minister Ömer Çelik sieht den Putschversuch in der Türkei als Demokratie-Test - den die Europäer nicht bestanden hätten. Im Interview mit EurActivs Medienpartner “WirtschaftsWoche” erklärt er, warum Ankara den Flüchtlingsdeal aufkündigen könnte.
EU-Außenpolitik 22-08-2016

Gewinner der Herzen: Das Flüchtlings-Team der Olympischen Spiele in Rio

Kampfgeist und Streben nach Anerkennung von der Staatengemeinschaft: Zehn Athleten aus vier Ländern schreiben bei den Olympischen Spielen in Rio als erstes internationales Flüchtlings-Team Geschichte.
EU-Außenpolitik 22-08-2016

Taliban auf dem Vormarsch

Nach dem Abzug der Bundeswehr erobern die radikalislamistischen Taliban immer größere Teile des Landes zurück. Die Grünen sehen darin ein Versagen des Westens. EurActivs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU-Außenpolitik 22-08-2016

Visafreiheit: Juncker setzt Türkei unter Zugzwang

Die Tür zur Visafreiheit bleibt für die Türkei weiterhin geschlossen. Es läge an Erdogan die Eintrittsbedingungen zu erfüllen, so EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

WTO steht hinter EU im Streit um Fleischimporte mit Russland

Das russische Importverbot für europäisches Schweinefleisch ist nach Einschätzung der Welthandelsorganisation (WTO) nicht rechtmäßig.
EU-Außenpolitik 19-08-2016

Internes Papier: Deutschland plant für mögliches Scheitern des Türkei-Flüchtlingsdeals

Die Bundesregierung hält ein Scheitern des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei einem "Spiegel"-Bericht zufolge für möglich.
EU-Außenpolitik 19-08-2016

Thailand: Finanzminister nimmt Rückgang der Auslandsinvestitionen gelassen

Der thailändische Finanzminister gibt sich trotz der fallenden Auslandsinvestitionen zuversichtlich. Nun, da das Volk den Verfassungsentwurf des Militärs bestätigt habe, gebe es "Licht am Ende des Tunnels". EurActiv Brüssel berichtet.
EU-Außenpolitik 19-08-2016

Türkei drängt weiter auf EU-Beitritt vor 2023

Ungeachtet der derzeitigen Spannungen im Verhältnis zur EU strebt die Türkei nach Angaben ihres Vertreters in Brüssel einen Beitritt vor dem Jahr 2023 an.
EU-Außenpolitik 19-08-2016

Moskau bereit zum Waffenstillstand in Aleppo

Moskau hat angesichts der humanitären Krise in Aleppo seine Bereitschaft erklärt, jede Woche eine 48-stündige Feuerpause in der nordsyrischen Großstadt einzuhalten.
EU-Außenpolitik 18-08-2016

Deutsche Außenpolitik: Steinmeiers bittere Dialog-Bilanz

Wohin führt die Politik des Dialogs und des Pragmatismus von Bundesaußenminister Steinmeier gegenüber der Türkei und Russland? Die Bilanz ist dürftig, kommentiert EurActivs Medienpartner "Der Tagesspiegel".