Außenpolitik

24-10-2017

Schiffe versenken

Die Großmächte entdecken die Weltmeere als nächstes Schlachtfeld.

24-10-2017

EU-Parlament will Finanzhilfen an die Türkei um 80 Millionen Euro kürzen

Das Parlament will die Vorbeitrittshilfen im kommenden Jahr um 50 Millionen Euro kürzen und weitere 30 Millionen Euro als Reserve deklarieren.

Innenpolitik 24-10-2017

Interner Nato-Bericht – Schwächen in der Verteidigung

Die Nato hat massive Probleme bei der Verlegung von Truppen und in der Logistik - das könnte ihre Verteidigungsfähigkeit gefährden. Das Umsteuern des Bündnisses kam erst spät.

24-10-2017

UNO-Geberkonferenz organisiert Hilfsgelder für Rohingya-Flüchtlinge

Die UNO hat 340 Millionen Dollar Hilfszusagen bei Geberkonferenz mobilisiert, um Hilfen für die vertriebene Rohingya-Minderheit aus Myanmar zu leisten.

24-10-2017

Menschenrechte: Sacharow-Preis wird dieses Jahr zum 30. Mal verliehen

Dissidenten, Journalisten, Friedens- und Menschenrechtsaktivisten werden mit dem Sacharow-Preis ausgezeichnet. Dieses Jahr wird er zum 30. Mal vergeben.

24-10-2017

EU erhöht Nothilfen für Sudan

Europäische Union sagt dem Sudan mehr als hundert Millionen Euro Nothilfen zu.

23-10-2017

Akteure des Südens widmen sich Nachhaltigkeitsstandards

Europäer verlangen zunehmend nach "sauberen", fair gehandelten und nachhaltigen Produkten. Dabei können Nachaltigkeitsstandards helfen, die der globale Süden seit jüngsten mitgestaltet, meinen Thomas Fues und Sven Grimm.

Landwirtschaft 23-10-2017

Kommission will Handelsabkommen mit Mercosur bis Ende des Jahres

Jean-Claude Juncker hat bekräftigt, das Abkommen mit Mercosur solle noch 2017 geschlossen werden. Es sei „das wichtigste Handelsabkommen“ für Europa.

23-10-2017

Exportwirtschaft stützt Brexit-Kurs der EU

Die deutsche Exportwirtschaft unterstützt den konsequenten Kurs der EU in den Austrittsverhandlungen mit Großbritannien.

20-10-2017

Juncker: Mitgliedstaaten zahlen zu wenig in den Nothilfe-Treuhandfonds

Juncker warnte nach der ersten Gesprächsrunde auf dem EU-Gipfel am Donnerstag (19. Oktober) davor, dass die EU-Maßnahmen wegen unzureichender Finanzierung "an ihre Grenzen stoßen".

20-10-2017

Tusk will umstrittene EU-Asylrechtsreform bis Mitte 2018

Nach dem deutlichen Rückgang der Flüchtlingszahlen will die EU ihre Anstrengungen auf der Migrationsroute von Libyen nach Italien verstärken.

20-10-2017

EU will Beitrittshilfen für die Türkei kürzen

Die EU-Staats und Regierungschefs haben sich auf eine Kürzung von Finanzhilfen mit Blick auf eine mögliche Mitgliedschaft der Türkei verständigt.

19-10-2017

Brexit: May sichert EU-Bürgern in Großbritannien Bleiberecht zu

Vor Beginn des EU-Gipfels in Brüssel hat die britische Premierministerin Theresa May den drei Millionen EU-Bürgern in ihrem Land ein Bleiberecht auch nach dem Brexit zugesichert.

19-10-2017

Mogherini gegen Trump: EU ist die „einzige glaubwürdige“ globale Macht

Die Außenbeauftragte sagte, Isolation führe in der Außenpolitik zu nichts. Die EU sei inzwischen „die einzige glaubwürdige und berechenbare“ globale Macht.

19-10-2017

Spanien will Katalonien die Autonomie entziehen

Der Verfahren nach Artikel 155 der spanischen Verfassung wird offenbar fortgesetzt. Damit würe Katalonien die Autonomie entzogen.

19-10-2017

Merkel will auf EU-Gipfel über Kürzung von Türkei-Beitrittshilfen sprechen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will beim kommenden EU-Gipfel über eine mögliche Kürzung der Finanzhilfen aus den Beitrittsverhandlungen mit der Türkei sprechen.

19-10-2017

Gianni Pittella: „Die Angst ist zum Mantra geworden“

Der Chef der sozialdemokratischen Fraktion im EU-Parlament, Gianni Pittella, analysiert die europaweit schlechten Ergebnisse seiner Parteigenossen.

19-10-2017

Kenias Oppositionsführer ruft zu Massenprotest bei Präsidentschaftswahl auf

Kenias Oppositionsführer Raila Odinga hat seine Anhänger zu Massenprotesten bei der neu angesetzten Präsidentschaftswahl am 26. Oktober aufgerufen.

19-10-2017

EU-Gipfel am 19./20. Oktober – Worum geht´s?

Am Donnerstag und Freitag kommen die Staats- und Regierungschefs der EU.Mitgliedsstaaten zusammen. Es geht um Migration, Digitalisierung, Verteidigung und die gemeinsame Außenpolitik.

19-10-2017

Countdown im Konflikt zwischen Madrid und Barcelona läuft

Die spanische Zentralregierung drohte den Katalanen am Mittwoch mit dem Entzug der Autonomie, sollte die Generalitat bis Donnerstagmorgen nicht ausdrücklich der Unabhängigkeit entsagen.

18-10-2017

Xi verspricht neue Ära des Sozialismus in China

Mit der Vision einer “neuen Ära” des chinesischen Sozialismus unter Führung der Kommunistischen Partei hat Präsident Xi Jinping den Parteikongress eröffnet.

18-10-2017

Finnlands Präsident: Was ist eine EU wert, die ihren Bürgern keine Sicherheit bietet?

Finnlands Präsident Niinistö spricht im Interview über Sicherheit an der EU-Ostgrenze sowie seinen Wunsch nach mehr Integration in der Verteidigungspolitik.

Energie & Umwelt 17-10-2017

Unterseekabel nach Griechenland und Israel: Zypern beendet Energie-Isolation

Mit der neuen Verbindung soll auch das Potenzial der großen Gasreserven im östlichen Mittelmeer genutzt werden.

17-10-2017

Zypern: EU ruft Ankara zu Zurückhaltung und Respekt für UN-Prozess auf

Die EU-Kommission befürwortet im Zypernkonflikt einen Lösungsprozess unter Leitung der UN und ruft die Türkei dazu auf, keine neuen Spannungen zu erzeugen.