Bundestagswahl 2017

Martin Schulz Sicherheit Wahlkampf SPD
17-05-2017

SPD rüstet bei Innerer Sicherheit auf

Zwei Tage nach der Schlappe in NRW veröffentlicht die SPD den Entwurf für ihr Wahlprogramm: "Null-Toleranz-Politik", Videoüberwachung und 15.000 Polizisten zusätzlich versprechen die Genossen.

Innenpolitik 15-05-2017

Nordrhein-Westfalen: Für Schulz ein Debakel – für Merkel ein Traum

Die SPD hat vieles falsch gemacht - nicht nur in Nordrhein-Westfalen. Ihr Parteichef Martin Schulz will einen Neustart. Doch der Vorsprung von Kanzlerin Merkel wächst.

Innenpolitik 15-05-2017

CDU gewinnt NRW-Landtagswahl – Schulz muss bangen

In Nordrhein-Westfalen hat die CDU den wichtigsten Stimmungstest vor der Bundestagswahl gewonnen. SPD- Kanzlerkandidat Martin Schulz trifft das hart.

08-05-2017

OSZE prüft AfD-Antrag über Beobachtung der Bundestagswahl

Die OSZE lässt die AfD warten - sie will erst im Sommer entscheiden, ob sie Wahlbeobachter zur Bundestagswahl schickt.

05-05-2017

Wahlkampffinanzierung – ein offenes Geheimnis

Wie viel kostet den Parteien der Bundestag-Wahlkampf 2017? EURACTIV hat bei sieben deutschen Parteien nachgefragt,

04-05-2017

Das Ende des Schulz-Hochs

Das zu Jahresbeginn durch die Kür von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten ausgelöste Umfragen-Hoch der SPD schwächt sich ab.

Innenpolitik 03-05-2017

SPD fällt in Umfragen weiter ab

Die SPD ist einer Forsa-Umfrage zufolge wieder unter die 30-Prozent-Marke gefallen. Auch für Ihren Kandidaten Martin Schulz sieht es weniger rosig aus, als vor einigen Wochen.

Zuwanderung AfD Jörg Meuthen, Euro-Zone Bundestagswahl
Innenpolitik 03-05-2017

AfD fordert OSZE-Wahlbeobachter bei Bundestagswahl

Die AfD hat die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zur Beobachtung der Bundestagswahl im September aufgefordert. Es drohten Repressalien.

02-05-2017

FDP-Parteitag: Gegen Merkel zurück in den Bundestag

FDP-Chef Christian Lindner setzt für die Bundestagswahl auf einen Anti-Merkel-Plan. EURACTIVs Medienpartner "WirtschaftsWoche" berichtet.

28-04-2017

Politbarometer: SPD liegt wieder klar hinter der Union

Es geht rauf und runter bei den Umfragen - Analysen sind mit Vorsicht zu geniessen, wie Brexit und die Trump-wahl gezeigt haben.

24-04-2017

AfD-Parteitag in Köln: Niederlage für Frauke Petry

Die AfD zieht mit Alexander Gauland und Alice Weidel in den Bundestagswahlkampf.

20-04-2017

Union wieder mit einer Nasenlänge vor der SPD

Die Union weitet ihren Vorsprung gegenüber der SPD einer aktuellen Umfrage zufolge aus.

20-04-2017

Petry gibt im AfD-Machtkampf nach

AfD-Chefin Frauke Petry verzichtet auf die Spitzenkandidatur bei der Bundestagswahl.

Innenpolitik 11-04-2017

Kanzleramtschef Altmaier – Autor des Wahlprogramms von Merkel

Peter Altmaier wird den Bundestagswahlkampf der CDU inhaltlich gestalten. Vorstandsmitglieder deuten das als Entmachtung von Generalsekretär Peter Taubers - andere widersprechen.

Innenpolitik 07-04-2017

Martin Schulz und die SPD: Riskante Bündnis-Ideen

Achtung an der Ampel: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz denkt laut über ein Bündnis mit FDP und Grünen nach – das ist nicht ohne Risiko.

EU Europa Nachrichten
05-04-2017

Zuwanderungspläne der Grünen: Willkommenskultur für Arbeitskräfte

Ein modernes Einwanderungsland braucht ein ebensolches Einwanderungsgesetz – sagen die Grünen. EURACTIVS Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

03-04-2017

Wahlkampf: Unionspolitiker fordern Islamgesetz

Unionspolitiker wollen mit der Forderung nach einem Islamgesetz in den Wahlkampf ziehen.

03-04-2017

Links, Mitte? Koalitionsdebatte auf Hochtouren

Linksbündnis oder Ampel - Parteien diskutieren mögliche Koalitionen nach der Wahl

30-03-2017

FDP will mehr Geld für NATO und Verteidigung fordern

Mehr Mittel für die Sicherheit: Die FDP will mit der Forderung nach mehr für Engagement in der Verteidigung in den Bundestagswahlkampf ziehen.

30-03-2017

Schulz sucht Distanz zur Regierung

Martin Schulz ist um Distanz zur Regierung bemüht. Doch das ist nicht so einfach. Euractivs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

27-03-2017

Schulz umreißt 100-Tage-Programm

Lohngerechtigkeit, Begrenzung der Managergehälter, kostenlose Kitas: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sein 100-Tage-Programm als möglicher Bundeskanzler umrissen. Er wolle für eine Politik stehen, die sich um die Arbeit und das Leben der ganz normalen Bürger kümmere, sagte er der "Bild am Sonntag". Steuersenkungen lehnt er ab. Im Falle eines Sieges bei der Bundestagswahl im September will sich Schulz als erstes für eine Stärkung …

EU Europa Nachrichten Oettinger
Innenpolitik 24-03-2017

Oettinger: „Wir alle sind Populisten“

EXKLUSIV / Die neue Merkel-Schulz-Konstellation komme der Demokratie in Deutschland entgegen, meint EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger im Interview mit EURACTIV Brüssel. Schulz sei auf "akzebtable Weise" populistisch.

22-03-2017

Der Schulz-Effekt schwächelt

Der Aufschwung der SPD kurz nach der Wahl von Martin Schulz zum SPD-Kanzlerkandidat war kräftig. Doch nun ist er offenbar zu Ende.

Martin Schulz als neuer SPD-Parteichef gewählt.
21-03-2017

100-Prozent-Mann Schulz macht die Union nervös

CDU und CSU würden gerne auf die gute Stimmung bei den Sozialdemokraten reagieren.