EU und China wollen kulturelle Verbindungen fördern

Europa und China müssten „ins große Potential unserer zwischenmenschlichen Beziehungen mehr investieren“, damit sie von ihrer strategischen Partnerschaft völlig Nutzen ziehen würden, sagte der Präsident der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, heute (6. Oktober) in der Früh, während einer Pressekonferenz mit dem chinesischen Premierminister, Wen Jiabao.