EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

19/01/2017

FIFA verliert Kampf zur Blockierung freier TV-Sportberichterstattung

Sport

FIFA verliert Kampf zur Blockierung freier TV-Sportberichterstattung

Football pub Picnik.jpg

Wichtige Sportveranstaltungen wie die Fußballweltmeisterschaft werden für alle Fernsehzuschauer in Großbritannien und Belgien frei zugänglich sein, nachdem der Weltfußballverband gestern (17. Februar) eine rechtliche Anfechtung gegen eine Entscheidung der Europäischen Kommission, eine freie TV-Berichterstattung von lukrativen Turnieren zu garantieren, verloren hatte.