EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

19/01/2017

Thieule: Sportpolitik kann zu einer „europäischen Identität“ führen

Sport

Thieule: Sportpolitik kann zu einer „europäischen Identität“ führen

Laurent Thieule.JPG

Die EU-Sportpolitik sei eine gute Basis für die Konstruktion einer „gemeinsamen europäischen Identität“. Obwohl es ihr an Geldern mangeln möge: Das, was von Bedeutung sein werde, sei der politische Willen, sagte Laurent Thieule, Präsident eines führenden EU-Think-Tanks über den Sport, gegenüber EurActiv in einem Interview.

Laurent Thieule ist Präsident des europäischen Think-Tanks „Sport und Bürgerschaft“ („Sport et Citoyenneté“). Andrew Williams von EurActiv führte das Gespräch.

Um eine gekürzte Version dieses Interviews zu lesen, klicken Sie bitte hier.