Eilmeldung: Regierung in London beantragt Brexit

London wird den Brexit am 29. März bei der EU beantragen.

London wird den Brexit am 29. März bei der EU beantragen.

Die britische Regierung werde dann den Antrag zum Austritt aus der EU gemäß
Artikel 50 des Lissabon-Vertrags stellen, teilte ein Regierungssprecher am
Montag in London mit. Damit wird der seit Monaten erwartete Schritt erst nach
dem EU-Jubiläumsgipfel am Wochenende in Rom und kurz vor Ablauf der Frist
unternommen.