EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

21/02/2017

EU hofft, Medienbildung wird Verbrauchern mehr Entscheidungsbefugnis geben

Bildung

EU hofft, Medienbildung wird Verbrauchern mehr Entscheidungsbefugnis geben

eu people.jpg

Die Gesetzgeber glauben, dass die Verbraucher über die Botschaften, die in den Medien an sie gerichtet werden, mehr informiert werden müssten, da die Leute in der heutigen Welt nur wenig Chancen hätten, der Werbung zu entkommen.