Tallinn-Bürgermeister: Mehr Einfluss für Kommission bei Regionalbudget

-A +A

Das große EU-Budget für Regionalpolitik solle auf seinem derzeitigen Niveau bleiben, doch nur wenn die Europäische Kommission ein größeres Mitspracherecht bekomme, wie und an welche Regionen Gelder verteilt werden. Dies teilte Edgar Savisaar, Bürgermeister von Tallinn, EurActiv in einem Gespräch mit, in dem er den Mangel an Kohärenz bei der Verteilung von Mitteln beklagte.

Edgar Savisaar ist Bürgermeister von Tallinn.

Um eine gekürzte Version dieses Interviews zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Anzeige