Jorge Valero

EU Europa Nachrichten Tusk
Wahlen 10-03-2017

Tusk bleibt – Polen poltert

Donald Tusk wird eine zweite Amtszeit als Ratspräsident antreten. Polens erbittertem Widerstand zum Trotz wurde er wiedergewählt – Europas Einheit scheint jedoch zu bröckeln. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Vestager
Binnenmarkt 09-03-2017

EU-Kommission: Millionenschwere Geldstrafen für Automobilzulieferer

Die EU-Kommission wirft mehreren Herstellen von Fahrzeugteilen vor, an einem oder mehreren Kartellen beteiligt zu sein. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Juncker
Innenpolitik 07-03-2017

Juncker kämpft für „mehr Europa“

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ziehe „mehr Europa“ einem Europa der zwei Geschwindigkeiten vor, da letzteres den Block spalten würde, bekräftigt ein Vertreter der Institution im Gespräch mit EurActiv Brüssel.

EU Europa Nachrichten Juncker
Zukunft der EU 23-02-2017

EU-Kommission: Neue Vision für Europa vertagt

EXKLUSIV / Die EU-Kommission wird in diesem Semester fünf Vorschläge für eine „neue Identität“ der Europäischen Union erarbeiten. Europas fertige Zukunftsvision liegt wahrscheinlich erst im Dezember vor. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten
Soziales 17-02-2017

Robotik-Bericht: Nein zum bedingungslosen Grundeinkommen

Das EU-Parlament hat am gestrigen Donnerstag gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen gestimmt, das die Auswirkungen intelligenter Maschinen auf dem Arbeitsmarkt ausgleichen sollte. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten

EU-Kommission: Chinesische Übernahmen blockieren?

Die EU-Kommission begrüßt den Vorschlag Deutschlands, Italiens und Frankreichs, chinesische Firmenübernahmen in Europa in bestimmten Fällen zu stoppen. Man habe selbst nur „begrenzten Zugang“ zum chinesischen Markt. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Mogherini
Außenpolitik 08-02-2017

Mogherini in Washington: Ist die Beziehung noch zu retten?

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini reist am heutigen Mittwoch in die USA, um eine gemeinsame Verhandlungsbasis mit der Regierung unter Donald Trump zu finden. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Energie Sefcovic
Energie & Umwelt 27-01-2017

Sefcovic: „Niemand will es sich mit uns verscherzen“

Die US-Regierung unter Donald Trump werde protektionistischer sein als zuvor, bestätigt Maroš Šefčovič, Vize-Kommissionspräsident für die Energieunion, im Interview mit EURACTIV Brüssel in Davos. Trotz des hohen Energiebedarfs der EU, sorgt er sich jedoch nicht um den Energiemarkt.

Angel Gurría EU Europa Nachrichten OECD
Zukunft der EU 19-01-2017

OECD-Generalsekretär: „Wir sind den Briten gegenüber verpflichtet“

Theresa May wird heute vor dem Weltwirtschaftsforum in Davos ihren Brexit-Plan bewerben. Angel Gurría, OECD-Generalsekretär und ehemals vehementer Brexit-Gegner, bietet London nun seine Unterstützung an. EURACTIV Brüssel sprach exklusiv mit ihm.

HUBO EU Europa Nachrichten

Davos-Bericht: „Das kapitalistische Wirtschaftsmodell funktioniert nicht mehr“

Die Demokratie steckt in einer "tiefen Krise", warnt eine Studie. Technologische Umbrüche verschärfen die Ungleichheiten weiter, darum müsse man sich auf "inklusives" Wachstum konzentrieren. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wahlen & Macht 11-01-2017

Schulz‘ EU-Abschied in Davos

Martin Schulz wird nach eigenen Angaben beim Weltwirtschaftsforum in Davos zugegen sein. Dort wird er nur wenige Stunden nach seinem Rücktritt als EU-Parlamentspräsident der weltweiten Führungselite entgegentreten. EURACTIV Brüssel berichtet.

Energie & Umwelt 09-01-2017

Leak: Paks-II-Atomprojekt erhielt Starthilfe von der EU

EXKLUSIV/ Die EU-Kommission lieferte Ungarn die richtigen Argumente, um die Ermittlungen gegen das umstrittene, 12 Milliarden schwere Paks-II-Atomprojekt zu stoppen. EURACTIV Brüssel berichtet.

Zukunft der EU 23-12-2016

2017: Wendepunkt der liberalen Demokratie?

Die westlichen Demokratien werden auch 2017 vor vielen Herausforderungen stehen: wachsender Populismus und ein härterer Wettbewerb um die globale Agenda mit China und Russland, die sich den Rückzug der USA zunutze machen. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten

EU-Fiskalausschuss: Analyse der Kommission „etwas übereilt“

The new European Fiscal Board began working just as the European Commission took the unprecedented step of proposing a fiscal target for the eurozone. The Board’s chief, Niels Thygesen told EURACTIV.com that the Commission should have done “more analysis” before proposing an expansionist stance.

EU Europa Nachrichten Vestager

Millionenbußgeld gegen EURIBOR-Kartell

Die EU-Kommission hat Geldstrafen gegen JP Morgan, Crédit Agricole und HSBC verhängt. Sie sollen Teil eines Euro-Zinsderivate-Kartells gewesen sein, dass im Dezember 2013 aufgedeckt wurde. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Oettinger
EU-Innenpolitik 21-11-2016

Oettinger: Keine Anhörung vorm EU-Parlament?

EXKLUSIV / Skandalkommissar Günther Oettinger soll bald das Haushaltsressort der Kommission übernehmen. Parlamentspräsident Martin Schulz erwägt nun, ihm die übliche Anhörung vor den EU-Abgeordneten zu ersparen. EURACTIV Brüssel berichtet.

Innovation 16-11-2016

EU-Kommissar Moedas: Datenzugang statt Speicherung

Innovation hatte beim letzten G20-Treffen im chinesischen Hangzhou oberste Priorität. Dennoch stehe Europa einigen „negativen Trends“ gegenüber, betont EU-Kommissar Carlos Moedas im Interview mit EURACTIV Brüssel.

Außenpolitik 19-10-2016

CETA: „Es geht um die Glaubwürdigkeit der Europäischen Union“

Die Wallonie wird beim kommenden EU-Gipfel vom 20. und 21. Oktober im Zentrum der Debatten stehen, denn die französischsprachige Region Belgiens wehrt sich noch immer gegen CETA – Europas Glaubwürdigkeit steht auf dem Spiel, warnt Cecilia Malmström. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Kommission interessiert sich für bedingungsloses Grundeinkommen

EU-Beschäftigungskommissarin Marianne Thyssen will Freigeld-Experimente wie das bedingungslose Grundeinkommen genau im Auge behalten. Dies sei angesichts des "grundlegenden Wandels in der Arbeitswelt" sinnvoll. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Kommission räumt Spanien mehr Zeit für Defizitabbau ein

Neuwahlen im Dezember, eine politische Pattsituation - Spanien steckt in der Klemme. Jetzt schlagen EU-Vertreter dem Haushaltssünder gegenüber versöhnlichere Töne an. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Innenpolitik 29-07-2016

Nach dem Brexit: Italien und Spanien im Kampf um EU-Agenturen

Rom und Madrid wollen, nun da Großbritannien die EU verlässt, dessen einflussreiche EU-Agenturen bei sich aufnehmen. Kroatien, Bulgarien, Zypern, Rumänien und die Slowakei gehen wahrscheinlich leer aus. EURACTIV Brüssel berichtet.

Innovation 26-07-2016

VDMA: Roboter sind keine Bedrohung, sondern eine Lösung

Die Digitalisierung der Industrie habe zwar oberste Priorität, doch sollte sich Europa keine Sorgen über einen Beschäftigungsrückgang durch Automatisierung machen, meint VDMA-Chef Thilo Brodtman im Interview mit EURACTIV Brüssel.

EU-Parlament für laxere Sanktionen gegen Defizitsünder

Die EU-Kommission droht den Haushaltssündern Spanien und Portugal, Millionenbeträge einzufrieren. Jetzt will das Parlament einschreiten. EURACTIV Brüssel berichtet.

Federica Mogherini and Mohammed Javad Zarif
Außenpolitik 20-07-2016

Ex-EU-Kommissare: Keine Deals mit Iran ohne Fortschritte bei Menschenrechten

Die ehemaligen Kommissare Karel de Gucht und Louis Michel sind gegen Bestrebungen der EU, Geschäfte mit dem Iran abzuschließen. Jegliche Deals sollten an Menschenrechtsbedingungen geknüpft werden. EURACTIV Brüssel berichtet.