EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

20/01/2017

Freihandelsabkommen: Neue Gespräche mit Mercosur

Items by Cécile Barbière


Soziales Europa 20-01-2017

Europaabgeordnete fordern Mindestlöhne in allen EU-Staaten

Wenn es nach den EU-Abgeordneten geht, soll die Kommission, den Mitgliedsstaaten vorschreiben, Mindestlöhne einzuführen - ein Vorschlag, der europaweit sowohl Politikern als auch Lobby-Verbänden und einigen Gewerkschaften den Schweiß auf die Stirn treibt.
EU-Außenpolitik 17-01-2017

EU-US-Beziehungen: „Das könnte ziemlich Rock’n Roll werden“

Auch EU-Kommissar Pierre Moscovici zeigt sich entrüstet über die provokanten Aussagen des designierten US-Präsidenten Donald Trump. Der Franzose erwartet angespannte Beziehungen zu Washington. EurActiv Frankreich berichtet.

Oxfam: Kluft zwischen Arm und Reich wird immer größer

Auch 2016 wurden die Reichen immer reicher, während Arme immer ärmer wurden. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Oxfam-Studie. Acht Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. EurActiv Frankreich berichtet.

Grünes Licht für EU-Bürgerinitiative gegen Glyphosat

Brüssel genehmigt eine Europäische Bürgerinitiative, die Glyphosat EU-weit verbieten will. EurActiv Brüssel berichtet.

Steuervermeidung: Entscheid aus Brüssel enthüllt Details über Apple

Die EU-Kommission hat ihren vollständigen Entscheid über Apples Steuerarrangements in Irland veröffentlicht. Das Dokument zeigt erstmals Details zu den Steuerpraktiken des amerikanischen Tech-Giganten in Europa. EurActiv Frankreich berichtet.

EU-Staaten halten Entwicklungszusagen nicht ein

PDF-Download  

Die Europäischen Länder sind noch immer weit davon entfernt, die Ziele ihrer öffentlichen Entwicklungszusammenarbeit (ODA) zu erreichen.
NachrichtenSpecialReport

Frankreich: Bauern erwarten GAP-Pläne ihrer Präsidentschaftskandidaten

SPECIAL REPORT / Frankreichs Landwirte warten gespannt auf das Agrarprogramm des nächsten Präsidenten. Nach den Wahlen im Mai wird das neue Staatsoberhaupt einen wichtigen Einfluss auf die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) in Europa haben. EurActiv Frankreich berichtet.

Kampfansage gegen Dumping-Stahl aus China

Nach zwei Verzögerungsjahren sind sich die EU-Minister schließlich einig, die Handelsschutzinstrumente der EU zu stärken. Peking bereitet sich unterdessen darauf vor, Europas Zölle vor der Welthandelsorganisation anzufechten. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 13-12-2016

S&D-Abgeordnete: Keine Extrawurst für Oettinger

Eine Gruppe sozialistischer EU-Abgeordneter leistet Widerstand gegen das vorgesehene Verfahren für Günther Oettingers Wechsel zum Haushaltsressort der Kommission. Sie fordern nach wie vor eine Plenarabstimmung. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 12-12-2016

Deutschland und Frankreich drängen auf EU-Staatsanwaltschaft

Frankreich und Deutschland setzen auf mehr Zusammenarbeit, um die noch zögerlichen EU-Staaten von ihren Plänen für eine Europäische Staatsanwaltschaft zu überzeugen. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 02-12-2016

EU-Parlament: Kein Sozial-Dumping mehr durch entsandte Arbeitnehmer

Das EU-Parlament versucht, eine Lösung im Streit um entsandte Arbeitnehmer zu finden. In Frankreich dürfen Menschen ohne Französischkenntnisse bereits nicht mehr auf allen Baustellen arbeiten. EurActiv Frankreich berichtet.

Cotonou-Nachfolge: Die Flüchtlingskrise fordert ihren Tribut

Die EU und die afrikanischen, karibischen und pazifischen Staaten (AKP) müssen bis 2020 ihre Beziehungen neu definieren. Die Flüchtlingskrise könnte die EU dazu verleiten, mehr auf Rückführung und -übernahme zu drängen. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 22-11-2016

Britische EU-Abgeordnete: Eine Fahrt ins Ungewisse

Die im Januar 2017 anstehende Neuvergabe der Spitzenämter im EU-Parlament wirft Fragen über die Zukunft der britischen Abgeordneten auf. Die Briten zu blockieren, könnte wichtige Positionen in die Hände der Rechtsextremen treiben. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 17-11-2016

Wahlen in Frankreich: Kandidat Macron fordert "demokratische Revolution"

Emmanuel Macron hat offiziell bestätigt, dass er im kommenden April in den französischen Präsidentschaftswahlen antreten wird. Sein Wahlkampf soll sich um Europa drehen, das er in einer globalisierten Welt für Frankreichs einzige Chance hält. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 10-11-2016

Eine EU-Aufsicht zum Schutz von Whistleblowern?

Frankreich bringt bald ein System zum Schutz von Whistleblowern auf den Weg. Auch in Brüssel soll das Thema wieder auf den Verhandlungstisch. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 09-11-2016

Frankreich: Sinnkrise eines grünen Präsidentschaftskandidaten

Yannick Jadot hat sich gegen seinen Mitbewerber Michèle Rivasi als Präsidentschaftskandidat der französischen Grünen durchgesetzt. Die Partei geht jedoch uneins und voller Zweifel in den Wahlkampf. EurActiv Frankreich berichtet.

Frankreich: Hollandes Präsidentschaft "ein Desaster" für die Entwicklungspolitik?

Unter der Präsidentschaft François Hollandes musste das französische Entwicklungsportfolio die zweitgrößten Kürzungen von allen Budgets hinnehmen. Für 2017 verspricht Paris jedoch eine Kehrtwende. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 01-11-2016

Streit um Verhaltenskodex: EU-Parlament friert Bezüge von Ex-Kommissaren ein

EU-Abgeordnete greifen hart durch im Interessenkonflikt ehemaliger Politiker der Kommission. Das Parlament will einen Teil ihrer Bezüge nach dem Ende des Mandats einfrieren. EurActiv Frankreich berichtet.

Parlament reagiert auf Flüchtlingslage mit Budget-Erhöhung

Das Parlament hat einer Erhöhung von 500 Millionen Euro für die Entwicklungszusammenarbeit und die europäische Migrationspolitik im Haushaltsplan 2017 zugestimmt. Damit will es auf die Flüchtlingssituation reagieren, ohne die Mittel der Entwicklungszusammenarbeit zu kürzen.

Brüssel will bis 2021 die Körperschaftssteuer harmonisieren

Die Europäische Kommission hat ihren jüngsten Plan zur Harmonisierung der Körperschaftsteuer vorgestellt. Nach zwei Fehlversuchen, hofft sie nun, dass dem Projekt aufgrund der vielen Steuer-Skandale neues Leben eingehaucht werden kann. EurActiv Frankreich berichtet.

Frankreich erhöht Finanztransaktionssteuer für mehr Entwicklungszusammenarbeit

Frankreich wird seine Finanztransaktionssteuer erhöhen, um dem Rückgang der öffentlichen Entwicklungsgelder entgegenzuwirken. EurActiv Frankreich berichtet.

Flüchtlingsdeals mit Afrika: "Bargeld gegen Migranten"

"Bargeld gegen Migranten" heisst die neue Vorgehensweise der EU gegenüber fünf afrikanischen Ländern - ganz nach dem Vorbild des EU-Türkei-Abkommens. Damit leutet sie den Wendepunkt in der europäischen Entwicklungszusammenarbeit ein, die bisher auf den Grundsätzen von Demokratie und Menschenrechten basierte. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 17-10-2016

Jugendarbeitslosigkeit: EU-Staaten wollen Mittel für Beschäftigungsinitiative kürzen

EU-Kommissarin Marianne Thyssen will die EU-Staaten mit der Beschäftigungsinitiative für junge Menschen (YEI) davon überzeugen, Mittel in Höhe von zwei Milliarden Euro freizumachen. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Außenpolitik 13-10-2016

Freihandelsabkommen: Neue Gespräche mit Mercosur

Die EU und der Mercosur-Block könnten bald ein Freihandelsabkommen abschließen, so der argentinische Handelsminister Miguel Braun. Nach dem Brexit sei auch ein separater Deal mit Großbritannien denkbar. EurActiv Brüssel berichtet.